Wie werden Rezensentinnen und Rezensenten ausgewählt?

17144 Aufrufe

Als Rezensent/in für r:k:m kann grundsätzlich jede/r in der Wissenschaft Tätige aktiv werden. Voraussetzung ist allerdings eine ausgewiesene Expertise in dem Thema, das das zu rezensierende Buch behandelt. Die Redaktion behält es sich vor, die für r:k:m schreibenden Rezensentinnen und Rezensenten selbst auszuwählen. Wer Interesse daran hat, eine Buchbesprechung für r:k:m beizusteuern, wird darum gebeten, sich mit der Redaktion in Verbindung zu setzen und ihr die Themenbereiche mitzuteilen, die er oder sie als Rezensent abdecken möchte. Die Redaktion wird dann versuchen, dem Kandidaten/der Kandidatin bei nächster Gelegenheit eine passende Rezension anzubieten.